Beatrice

Beatrice Hutter vergeigt ihre Jugend in der Schweiz. Mit dem Wunsch, Musik zu studieren, blitzt sie bei ihren Eltern ab. Begründung: „Brotloser Beruf“. Butter schmeckt auch ohne Brot. Sie wird Schauspielerin. Hauptsache Rampenlicht. Bei VENBAILA will sie immer die erste Geige spielen. Das darf sie auch. Welch glückliche Fügung!

http://www.beatricehutter.com/